Beliebter Dümmerbrand im August wieder!

Duemmerbrand-Damme

„Der Dümmer brennt“ findet seit 1954 statt. Nach dem Vorbild von „Der Rhein brennt“ in St. Goarshausen planten acht Gastwirte damals den ersten Dümmerbrand. Nach einer längeren Pause in den Neunzigerjahren findet die Großveranstaltung nun wieder regelmäßig statt.

Bereits am Freitag, 22. August 2014 lockt die Band Route 66 mit Livemusik und Samstag, 23. August 2014 ist es dann wieder so weit. Der Dümmer See brennt zum 52. Mal!

Das Rahmenprogramm der zweitägigen Veranstaltung „Der Dümmer brennt“ wird wieder viele Besucher anlocken. Auf Open-Air-Bühnen treten Livebands auf, die für Feierstimmung sorgen. Bereits am frühen Nachmittag gibt es Veranstaltungen für Groß und Klein. Ob großes Kinderfest oder eine Alttraktoren-Ausstellung, für jedermann gibt es etwas zu sehen. Am Abend sollten sich die Besucher ein gemütliches Plätzchen am Seestrand einrichten, um später die beste Sicht auf das Pyro-Spektakel zu haben.

Kurz vor 22 Uhr startet das Feuerwerk auf dem See, das eine einzigartige Kulisse zaubert.

Seien Sie LIVE dabei!

Die Kommentare sind geschlossen.